Hinweis:

Liebe Besucher,
unsere Praxis bleibt auch in diesem Lockdown geöffnet.
Bitte beachten Sie de Hygiene-Maßnahmen ("Aktuelles/Kurse) sowie die Anweisungen unseres Praxis-Teams.
Ihr Praxis-Team ERGOCOACH

Online-Fortbildung: „Jobcoaching in Zeiten von Corona"

Zielgruppe

Praktisch tätige Jobcoaches

Hintergrund & Inhalte der Online-Fortbildung

Durch die Corona-Pandemie wurden zahlreiche Jobcoaching-Prozesse unterbrochen und Klient*innen mit vielfältigen Veränderungen am Arbeitsplatz konfrontiert. In der Zwischenzeit wurden neue Arbeitsstrukturen und –formen eingeführt (Homeoffice, mobiles Arbeiten, etc.), die Menschen mit Behinderung zum Teil vor erhebliche Herausforderungen stellen. Im Zuge von Kontaktbeschränkungen sind einige Arbeitsplätze für Jobcoaches nun bereits über Monate nicht zu erreichen. Durch diese Online-Fortbildung sollen die Teilnehmenden in die Lage versetzt werden, alternative und ergänzende Unterstützungswege zu entwickeln, mit denen eine Begleitung auf Distanz während der Corona-Pandemie gelingen kann.

In 3 Terminen à je 120 Minuten werden folgende Fragestellungen bearbeitet:

  • Teil 1: Wie gelingt der Weg zurück an den Arbeitsplatz unter den aktuellen Bedingungen?
    Welche Ausstattung hilft und wie kann ich skeptische Arbeitgeber für Alternativen gewinnen? Was muss ich beachten, wenn ich mit Online-Tools unterstützen möchte?
  • Teil 2: Wie präsentiere ich mich professionell im Online-Kontakt?
    Wie gestalte ich einen vertrauensvollen Kontakt bei Video-Coachings (im Einzel-
    Setting und in großen Runden)?
    Wo liegen die Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes von Online-Tools?
  • Teil 3: Wie lassen sich bewährte Methoden aus dem Präsenz-Coaching an die neuen
    Gegebenheiten anpassen?
    Womit kann ich meinen Methoden-Koffer anreichern?
    Wo liegen Möglichkeiten und Grenzen von Online-Tools?

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme

Die Fortbildung wird mit dem Videokonferenz-Tool Zoom durchgeführt. Für eine störungsfreie Teil-nahme werden eine stabile Internetverbindung sowie ein Endgerät (PC oder Laptop) mit Kamera und Mikrofon benötigt. Bitte prüfen Sie im Vorfeld, ob Zoom auf Ihrem Dienstgerät zugelassen ist.

Termine & Uhrzeiten

Donnerstag, den 04.02.2021 von 16.30 bis 18.30 Uhr
Freitag, den 12.02.2021 von 16:30 bis 18:30 Uhr
Freitag, den 19.02.2021 von 16:30 bis 18:30 Uhr

Teilnahmeentgelt & Teilnehmeranzahl

150,00 € inkl. MwSt. pro Person
min. 10 Teilnehmerinnen, max. 15 Teilnehmerinnen

Referentinnen

Dörte Pulla Ergotherapeutin B.Sc. | Jobcoach UB | Coach (DGfC)
Marie-Theres Hübner Ergotherapeutin B.Sc. | Jobcoach UB

Anmeldung

Anmeldung per E-Mail an pulla@fokus-jobcoaching.de bis zum 27.01.2021.
Sie erhalten anschließend das Anmeldeformular, die Vertragsbestimmungen sowie eine Rechnung zur Begleichung des Teilnahmeentgelts (dies erfolgt nach Anmeldeschluss).